Margot Tameling zum Ehrenmitglied des Seelter Buund ernannt

Was hat sie eigentlich nicht gemacht? Den Seelter Buund ohne Margot Tameling kann man sich gar nicht vorstellen. Ihre langjährige Arbeit für den saterländischen Heimatverein wurde vergangenen Donnerstag mit der Ehrenmitgliedschaft gewürdigt. Margot Tameling war nicht nur sehr lange im Vorstand des Seelter Buund. Sie trat auch letztes Jahr wieder als Sprachdozentin an, eine Aufgabe, die sie ebenfalls schon viele […]

Weiterlesen

Tjallien Kalsbeek verstärkt das Seeltersk-Kontoor

Ab heute ist die gebürtige Westfriesin aus den Niederlanden Tjallien Kalsbeek für das Seeltersk-Kontoor tätig. Die 45-Jährige übernimmt als selbständige Projektkoordinatorin zwei Aufgaben: das internationale LISTEN-Projekt und die Organisation einer Konferenz über saterfriesische Sprache, Kultur und Geschichte. Das LISTEN-Projekt wird von der EU gefördert und hat als Ziel, die Verwendung von Minderheitensprachen in Organisationen in mehrsprachigen Regionen voranzubringen, indem Menschen […]

Weiterlesen

Listen

Das Listen-Projekt hat als Ziel, Menschen darauf vorzubereiten, in mehrsprachigen Situationen zu funktionieren ohne sofort auf die eigene Lieblingssprache zu verzichten. Wenn von neun Mitarbeitern in einer Organisation drei Saterfriesisch, drie Niederdeutsch und drei Hochdeutsch als Muttersprache haben, heißt das nicht automatisch, dass alle drei Sprachen gleich oft verwendet werden. In weitaus den meisten Fällen wird mehr Hochdeutsch als Plattdeutsch […]

Weiterlesen

Protokolle fon n Oarbaidskring Seeltersk 2022 bekoand roat

Die Oarbaidskring Seeltersk hät in’t Jier 2022 fjauer Fergoaderengen heeuwed. Bie een deerfon waas Björn Thümler, die läichsaksiske Minister foar Kultuur un Wietenskup, tou Gaast. Fon do ure tjo Fergoaderengen sunt Protokolle skrieuwen wuden. Do sunt appe Projektsiede uur n Oarbaidskring (anonymisiert) tou lezen. Hier fiende jie de Projektsiede.

Weiterlesen

Alle Kandidaten haben Prüfung Sprachgeschichte bestanden

Henk Wolf hat im zweiten Halbsemester für Studenten der Stenden NHL Hogeschool in Groningen den Kursus “Taalgeschiedenis” (Sprachgeschichte) angeboten. Darin wurde die Entwicklung der germanischen Sprachen von der Antike bis in die heutige Zeit verfolgt. Selbstverständlich wurden auch die friesischen Sprachen, darunter Saterfriesisch, ausführlich berücksichtigt. Es haben elf Studenten von den Master-Studiengängen Niederlandistik und Germanistik teilgenommen. Zehn von ihnen haben […]

Weiterlesen

Seelter Oarbaids-Kring

Ein großer Wunsch unter den aktiven Saterfriesen war es, sich eine Arbeitsgruppe zu gründen, in dem sie sich treffen und austauschen können, damit gemeinsamen Projekte auf den Weg gebracht werden können. Diese AG wurde am 22. März 2021 unter dem Namen Oarbaidskring Seeltersk gegründet. Die anonymisierten Protokolle finden Sie hier: 2023 2022 2021

Weiterlesen

Wörter für Messer: Mes, Soaks, knife

Henk Wolf, 17.1.2023 Die Ostfriesen schneiden mit einem “Mest”, die Niederländer mit einem “Mes”. Dies sind eindeutig verwandte Wörter und auch im deutschen “Messer” ist die Verwandtschaft sofort sichtbar. Dass auch das saterfriesische “Soaks” ein verwandtes Wort ist, ist für den Laien jedoch nicht auf dem ersten Blick erkennbar. Es wird schon viel deutlicher, wenn man weiß, dass all diese […]

Weiterlesen

Saterfriesische Sprachlehre bearbeitet

Der große Vorteil von Online-Veröffentlichungen ist, dass man sie ganz leicht ständig verbessern kann. Die Autoren der “Sprachlehre des Saterfriesischen” haben noch einige Fehler und Unvollständigkeiten in ihrem letztes Jahr veröffentlichten Werk gefunden. Diese wurden korrigiert. Das Grammatikbuch ist dadurch um eine Seite gewachsen. Die Autoren haben mich gebeten, die zweite Fassung hier auf seeltersk.de zu veröffentlichen, was ich selbstverständlich […]

Weiterlesen

Do Hannen ap’t Rik ljuchte

Henk Wolf, 9.1.2023 Neulich saß ich mit einem saterländischen Bekannten im Auto. Wir unterhielten uns über alles mögliche darunter unser gemeinsames Hobby: Hühner. Als ich erzählte, dass wir keinen Stromanschluss im Hühnerstall haben und die armen Hühner an dunken Herbstrabenden manchmal ihren “Stok” nicht finden können, korrigierte mein Beifahrer mich. Während eine Hühnerstange auf Westfriesisch “Stok” genannt wird, sagen die […]

Weiterlesen
1 17 18 19