Anmeldungen für neuen Saterfriesischkurs möglich

Das Seeltersk-Kontoor, der Seelter Buund und das katholische Bildungswerk Saterland bieten einen Saterfriesischkurs für Anfänger an. Der Kurs hat als Ziel, den Teilnehmern in zehn anderthalbstündigen Treffen grundlege Saterfriesischkenntnisse beizubringen. Der Kurs findet ab dem 3. Juni jeden Montag Abend von 19.30 bis 21.00 Uhr im Seelter Kultuurhuus in Scharrel statt. Die Dozentin ist Veronika Pugge.
Teilnahme ist kostenlos, aber es gibt nur 12 Plätze. Interessierte können sich beim Seeltersk-Kontoor unter wolf@saterland.de oder 04498 940 100 melden. Anmeldungen aus dem Saterland werden vorrangig behandelt. Wenn der Kurs ausgebucht ist, wird eine Warteliste erstellt.

Das Seeltersk-Kontoor und der Seelter Buund haben in den vergangenen zwei Jahren sieben Saterfriesischkurse angeboten. Auch dieses Jahr sollen drei Kurse stattfinden, darunter zwei im Herbst. Ab diesem Jahr wird mit dem katholischen Bildungswerk, das in den letzten Jahren auch Saterfriesischkurse im Angebot hatte, zusammengearbeitet.

Die Kurse werden durch eine Förderung des Niedersächsischen Ministeriums für Wissenschaft und Kultur ermöglicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert