Vorträge über Sprachen Ostfrieslands in Leer

Am Dienstag, den 13. Februar veranstaltet Friesisches Forum in Leer einen Abend mit Vorlesungen zum Thema Ostfriesisch. Grietje Kammler erzählt über ihre Aufgaben im Plattdeutschbüro der Ostfriesischen Landschaft. Menno Ehme Aden hält einen Vortrag über die um 1950 in Ostfriesland ausgestorbene Sprache Ostfriesisch, die heutzutage im Saterland weiterlebt.

Der Vortragsabend findet auf dem historischen Dampfschiff “Prinz Heinrich” an der Wilhelm-Klopp-Promenade in Leer statt (Höhe Ernst-Reuter-Platz). Die Veranstaltung ist kostenlos und fängt um 20.00 Uhr an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert